Projekt (DE)

Sicherheit von Fahrradfahrern

Fahrradfahrer gehören unumstritten zu den meistgefährdeten Straßenverkehrsteilnehmern. Fahrradfahren wird dabei zunehmend als pragmatische Verkehrsweise aber auch als beliebte Freizeitaktivität betrachtet. Das Fahrrad benutzen Kinder, ihre Eltern, Großeltern und Vertreter aller sozialen Gruppen. Geradelt wird dabei nicht nur auf der Straße, sondern auch auf Bergwegen, Weinwegen, entlang von Flüssen, kurzgesagt überall. Aber auch hier lauert auf die Fahrradfahrer die Gefahr eines möglichen Unfalls. Unsere, den Fahrradfahrern gewidmeten Aktivitäten, richten sich deswegen vor allem auf die allgemeine Prävention im Zusammenhang mit Fahrradunfällen aus.

^